Therapeuten-Mitglieder im BZK

1) Ärzte und Heilpraktiker, die Mitglied im BZK sind und sich einverstanden erklärt haben, hier mit ihren Schwerpunkten / Spezialgebieten veröffentlich zu werden.

Arzt / Heilpraktikerin weitere Infos

Spezialgebiete / Schwerpunkte

 Heilpraktikerin Klara Gesine Weiß, 30855 Langenhagen

 http://www.naturheilpraxis-weiss.net/

info@naturheilpraxis-weiss.net

Tel. 0511-72 23 65

Medizinisch therapeutische Kinesiologie, Borreliose
Schwermetallausleitung
Mitochondrien-Medizin 
Erschöpfungssyndrom/Burnout
Reizdarm und weitere
     
Heilpraktikerin Kerstin Bäurle-Grün,

68623 Lampertheim-Hüttenfeld

 heilpraxis-kbg.de

kerstin.bgruen@t-online.de

Tel. 06256-1016

Medizinisch therapeutische Kinesiologie (MTK),Physikalische Gefäßtherapie BEMER, Infusionstherapien,Labor-Stuhldiagnostik, Stoffwechselprogramm

Heilpraktikerin
Mechthild Mosbach
69207 Sandhausen 
http://www.naturheilpraxis-mosbach.de/
kontakt@naturheilpraxis-mosbach.de
Tel. 06224-54828

NLS-Diagnostik und Therarpie - Oberon (Nichtlineare Funktionsdiagnostik)

Nährstoff-und Ernährungsmedizin, Darmsanierung, Frequenztherapie, Ohrakupunktur, Heilmassagen u.a.

Naturheilpraxis
Wolfgang Heinrich Lange

Peter-Nickel Str. 17
69469 Weinheim

Telefon: 06201 - 389 36 75
Mobil: 0177 - 6108 177

E-Mail: lange-weinheim@web.de
Internet: www.weinheim-naturheilpraxis.de

hoch auflösende Dunkelfeldmikroskopie,
Irisdiagnose, Hyphnosetherapie, Faster EFT, Spagyrik, Klangschalen-Therapie,

Yoga - chron. Infektionen aller Art, Entgiftungen, Schwingungstherapie mit Power Tube Gold

Manfred van Treek Facharzt für Allgemeinmedizin

68519 Viernheim

http://www.praxisvantreek.de/

E-Mail: vtvhm@t-online.de

Tel.: 06204/77884

 Stoffwechseldiagnostik

chron. Infektionen, Borreliose, CFS, Naturheilverfahren, Entgiftung, Behandlung,

bioidentische Hormone

NLS Biophotonenverfahren

Dr. med. Bernhard Klima
FA für Innere Medizin
Naturheilverfahren, Akupunktur
Ernährungsmedizin
76532 Baden-Baden
Tel.: 07221/9964182
Fax: 07221/9964184
 www.praxis-dr-klima.de

 

u.a. Frequenztherapie/Zapper

Entgiftung, (Schwer-)Metallausleitung

Gezielte Ernährungstherapie

Bioresonanztherapie

Magnetfeldtherapie

Skalarwellen-Therapie (Technologie nach Nikola Tesla)

Akupunktur, Neuraltherapie nach

Naturheilpraxis
Anita Beck
Theodor-Heuss-Str.
74855 Hassmersheim

Tel. 0 62 66.92 82 51
Fax 0 62 66.92 82 52

mail@naturheilpraxis-anita-beck.de

http://naturheilpraxis-anita-beck.de

Bipolarer Bioresonanz  - Radionikverfahren BBT -enthält u.a. Bornaviren, Borrelien, EBV, etc.,Therapeutische Radiästhesie

Homöopathie, Phytherapie / Spagyrik, Ayurveda Medizin, Spirituelles Heilen ( Heilsame Berührungen, Reiki etc. )

Hausarztpraxis

Joachim Peters

76287 Rheinstetten (Forchheim)

http://hausarzt-rheinstetten.de

info@hausarzt-rheinstetten.de

http://borreliose-karlsruhe.de/

Telefon: 0721/51199

Borreliose-Facharzt, Herpesviren

Ozon-Sauerstoff-Therapie
Bioresonanz -Therapie

 

 Heilpraktikerin Angèle Vogel,
79312 Emmendingen - Windenreute

 http://praxis-am-lindenberg.jimdo.com/

angele.vogel@web.de

Tel. 07645 33 28 257

Chronische Infektionen (u.a. auch Bornaviren-Borreliose-EBV, Staupe, CFS etc.), Bioresonanz, Radionik Mars III-Bruce Copen, Ohrakupunktur  und Lichttherapie
     

Die Frequenztherapien oder Schwingungstherapien werden schon höchst erfolgreich angewandt seit ca. 60 Jahren und genau so lange werden diese von den Lobbyisten der Pharmaindustrie gnadenlos verfolgt und möglichst ausgerottet ob ihrer Erfolge - heute wie damals, es hat sich da nicht viel geändert. Zur Geschichte und den auch heutigen Erfolgen sollten Sie unbedingt mal bei Dr. Neidert lesen, der das alles hervorragend zusammengefaßt hat: http://www.dr-neidert.de/biomed/290-therapie-mit-rife-frequenzen

 

oder auch sehr informativ und absolut empfehlenswert: http://www.hdg-hollerbach.de/bioinformative-medizin.html

 

Was ist Bioinformative Medizin?

Bioinformative Medizin (BIT) nutzt die neuesten Erkenntnisse der Quantenphysik. Nach der Quantenphysik besteht die ganze materielle Welt aus Informationen, die sich in vielfältigen und verschiedenartigsten Elementarteilchen manifestieren. Die Elementarteilchen sind wiederum aus Schwingungsinformationen aufgebaut.
Die Bioinformative Medizin verwendet spezielle Schwingungsinformationen bei der Behandlung von Erkrankungen, die nach individueller therapeutischer Wirksamkeit ausgesucht werden. Sie ist eine Form der Energie-Informationsmedizin.

 

Die Informations- oder biokommunikative Quantentherapien, sprich Radionik sind die neuesten und sind weiterentwickelte Verfahren aus der Raumfahrt kommend, meistens aus der russischen. In der Raumfahrt kann man es sich nicht leisten, dass die Menschen krank werden im Raum oder dass sie fremdartige Erreger mit zurück auf die Erde bringen. Diese Verfahren arbeiten über das morphogenetische Feld mit verschränkten verriegelten Zwillungsphotonen, d.h. es ist völlig egal, wo sich der Mensch befindet, wenn der Therapeut eine Blutprobe von ihm hat, kann er ihn überall über die Ferne therapierten, sogar auf einem fremden Planeten! Das ist anerkanntes Wissen aus der Quantenphysik!

 

Beispiel:

"Timewaver" - wir hatten einen Arzt für unseren Gesundheitstag 2015 eingeladen (Dr. Spohr, Heidelberg-Eppelheim) , der mit diesem Verfahren arbeitet und uns das vorführte - absolut sehenswert - hier wird alles gut erklärt: https://timewaver.tv/themen-mediathek/timewaver