Fremde Veranstaltungen

14. Internationales Symposium über Zecken und Zecken-übertragene Krankheiten

Datum: 24.3.2021 - 26.03.2021

Veranstaltungsort: Weimar (Deutschland)

www: www.ittbd-symposium.com

 

Wissenschaftliche(r) Konferenzvorsitzende(r):

- Prof. Dr. Ard Nijhof

- Dr. Olaf Kahl

- Prof. (a.D.) Dr. Jochen Süss

 

Organisator/ wissenschaftlicher Ausschuss:

Institut für Parasitologie und Tropenveterinärmedizin

Sprache: Englisch

 Fachgebiet: Infektiologie, Parasitologie, Tropenmedizin

 

Derzeit verfügbare Informationen über das wissenschaftliche Programm:

 - Vorläufiges Programm: https://www.ittbd-symposium.com/programme/programme-information/

Auf der ISTTBD-XIV wird eine breite Palette von Themen durch hochmoderne Hauptvorträge, mündliche Vorträge und Posterpräsentationen vorgestellt.

Ziel des Symposiums ist es, gemeinsam Forschungsfortschritte auf dem Gebiet der Zecken und zeckenübertragenen Krankheiten zu diskutieren. Dies wird letztlich den Umgang mit und die Bekämpfung von Zecken und Zecken-übertragenen Krankheiten erleichtern und dadurch die durch diese Parasiten verursachten Schäden begrenzen.

 

Veranstaltungskalender - weitere:

https://events.conventus.de/fileadmin/sponsoring/01_Fachkalender/Labor/Conventus-Kalender_Labor_Analytik.pdf

 

https://events.conventus.de/fileadmin/sponsoring/01_Fachkalender/Mikrobiologie/Conventus-Kalender_Mikrobiologie.pdf

 

https://events.conventus.de/fileadmin/sponsoring/01_Fachkalender/Neurologie/Conventus-Kalender_Neurologie_ENG.pdf